Lieder über Gott & die Welt Kurt Mikula
Lieder über Gott & die Welt                                                           Kurt Mikula

Platz 2, Kategorie Unterstufe geht an die Neue Mittelschule Lofer: hier haben sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg gemacht und haben – im Rollstuhl sitzend – ihren Ort auf Barrierefreiheit untersucht. Untermalt wird das Video vom „Inklusionssong“, komponiert von Lehrer Kurt Mikula, gesungen von den SchülerInnen aus Lofer.

Projekt: "Unterwegs im Rollstuhl"

Video: "Mit dem Rollstuhl unterwegs

Die Schüler der 3a waren mit dem Rollstuhl unterwegs. Dabei haben sie selbst erlebt, welchen Barrieren man als Rollstuhlfahrer im Alltag begegnet. Ihre Erfahrungen präsentieren sie im Video. Ein fächerübergreifendes Projekt der Neuen Mittelschule Lofer in den Fächern Information & Religion und der Lebenshilfe Salzburg.

Preisverleihung 7.02.2018 , 10 Uhr, Marmorsaal

SchülerInnen gegen Barrieren in Kopf und Alltag

 

Im Zuge ihrer 50 Jahr-Kampagne „Gegen Barrieren in Kopf und Alltag“ hat die Lebenshilfe Salzburg Schulen im Bundesland zu einem Wettbewerb gegen Barrieren eingeladen.

 

Unter dem Titel „Sei ein Held / sei eine Heldin gegen Barrieren in Kopf und Alltag“ waren die Schülerinnen und Schüler aufgerufen, sich Gedanken über mögliche Barrieren zu machen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

 

Denn: Barrierefreiheit ist eine wesentliche Voraussetzung damit alle Menschen gleichberechtigt am Leben teilhaben können (UN-Behindertenrechtskonvention!). Wenn Barrieren so groß sind, dass sie lange Zeit nicht überwunden werde können, braucht es Heldinnen und Helden mit Zivilcourage! Und genau diese haben wir unter Salzburgs Schülerinnen und Schüler gesucht und gefunden!

 

 Platz 2, Kategorie Unterstufe geht an die Neue Mittelschule Lofer: hier haben sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg gemacht und haben – im Rollstuhl sitzend – ihren Ort auf Barrierefreiheit untersucht. Untermalt wird das Video vom „Inklusionssong“, komponiert von Lehrer Kurt Mikula, gesungen von den SchülerInnen aus Lofer.

Foto: Die SchülerInnen der NMS Lofer mit ihrem Lehrer Kurt Mikula (Mitte), Landesrätin Martina Berthold sowie den Jurymitgliedern Sabine Neusüss (Behindertenbeauftragte Stadt Salzburg), Michael Russ (Präsident Lebenshilfe Salzburg), Sandra Stangassinger und Halid Memic (beide Lebenshilfe).

Bilder: "Mit dem Rollstuhl unterwegs

Nina & Nina präsentieren die Ergebnisse.

Bilder: "Mit dem Rollstuhl unterwegs

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken.

zurück zur STARTSEITE

zurück NACH OBEN

7.943.964 Aufrufe / 6.956 Abo

Vervielfältigung mit Namensnennung für nicht kommerzielle Zwecke erlaubt. 

Material zur Jahreslosung 2018
Projekt "Weltveränderer"
Plattform für Religionsunterricht

 

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit an dieser Homepage!

Zählerstand am 02.10.2018:

3.256.820 Besucher

Kurt Mikula, Wildmoos 233
A-5092 St. Martin bei Lofer